Nutzungsbedingungen

  1. Geltungsbereich
  2. Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten
  3. Ihre Rechte
  4. Beschreibung des Angebots
  5. Bereitstellung und Entwicklung
  6. Nutzung
  7. Haftung
  8. Änderung dieser Nutzungshinweise

1. Geltungsbereich

Die Nutzungshinweise gelten für das Open Data-Portal der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) unter der Domain „opendata.rnv-online.de" (im Folgenden: „Portal") sowie für die Programmierschnittstelle "API für rnv Start.Info-Daten" unter der Domain "http://rnv.the-agent-factory.de:8080/easygo2/api" (im Folgenden: „API").

2. Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
Möhlstr. 27
68165 Mannheim
Tel.: 0621-465-0
E-Mail: kundenservice@rnv-online.de

Unseren Datenschutzbeauftragten Herrn Moritz Görmann (CTM-COM GmbH, In den Leppsteinswiesen 14, 64380 Roßdorf) erreichen Sie unter datenschutz@ctm-com.de oder unter 06154 - 57605-111.

Die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist

Landesdatenschutzbehörde Baden-Württemberg
Königstraße 10a
70173 Stuttgart
Tel.: 0711 615541-0
E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

(2) Die technische Umsetzung für das Portal erfolgt durch die Firma UEBERBIT GmbH, Heinvorlandstraße 7, 68159 Mannheim. Die technische Umsetzung der API erfolgt durch die Firma TAF mobile GmbH, Leutragraben 1, 07443 Jena.

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns über ein Kontaktformular zur Anforderung des Keys für die Programmierschnittstelle "API für rnv Start.Info-Daten" werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

3. Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

4. Beschreibung des Angebots

(1) Das Portal bietet einen einfachen Zugang zu Daten und Dokumenten der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH. Zentraler Bestandteil ist ein Datenkatalog. Über dessen standardisierte Metadaten, d.h. eine einheitliche Beschreibung, sind die Daten und Dokumente einfach auffindbar und zugänglich.

(2) Das Portal bietet einen Showroom für Anwendungen, die Daten verwenden, die über das Portal auffindbar sind. Die Apps und Webanwendungen werden weder vom Portal angeboten noch vorgehalten. Etwaige rechtliche Beziehungen entstehen mit dem Anwendungsanbieter oder dem App-Store, über den sie angeboten werden. Der Anwendungs-Anbieter entscheidet eigenständig über die Nutzungsbedingungen für sein Angebot.

(3) Die API bietet nach vorheriger Registrierung über das Portal Zugriff auf statische Informationen und Echtzeitdaten der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH. Über die API werden unter anderem die aktuellen Abfahrtszeiten für alle rnv-Haltestellen, Informationen zu Störungen und Sonderverkehren im Liniennetz der Rhein-Neckar-Verkehr und rnv-News bereitgestellt. Mehr Informationen zum API-Service: Start.Info API.

5. Bereitstellung und Entwicklung

(1) Die Bereitstellung der Daten über dieses Portal und über die API erfolgen ohne jegliche Gewähr. Insbesondere wird keine Gewähr übernommen in Bezug auf Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, Verfügbarkeit, Kompatibilität, Nutz- und Verwendbarkeit. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH behält sich vor, Portal, Daten oder API zu aktualisieren oder vorübergehend oder auf Dauer zu deaktivieren.

(2) Das Portal und die API werden laufend weiter entwickelt. Der Betreiber behält sich vor, die auf dem Portal angebotenen Dienste zu ändern, abweichende Dienste anzubieten oder diese ganz einzustellen und gewährleistet keine Erreichbarkeit ihrer Server.

(3) Der Nutzer darf bei der Nutzung der Plattform keine Software oder sonstigen Mechanismen verwenden, die die Funktionstüchtigkeit der Plattform stören können. Zudem sind dem Nutzer jegliche Handlungen untersagt, die eine übermäßige oder unzumutbare Belastung der Infrastruktur der Plattform zur Folge haben können.

6. Nutzung

(1) Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH stellt die Fahrplandaten seines Verkehrsgebietes und sonstige Daten des Portals und der API auf Basis der Lizenz „Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2.0" (dl-de/by-2-0) als Open Data zur kommerziellen und nicht kommerziellen Nutzung zur Verfügung. Details zu diesem Lizenzmodell entnehmen Sie bitte der Homepage des Datenportals für Deutschland ⇒GOVDATA.

(2) Gemäß der Bereitstellung auf Basis der "Datenlizenz Deutschland - Namensnennung Version 2.0" ist die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH bei jeder Veröffentlichung der Portal- sowie der API-Daten als Quelle zu nennen, ebenfalls sind Veränderungen der Daten zu kennzeichnen.

(3) Die dem Portal zugrundeliegende Software ⇒DKAN, a project of ⇒NuCivic ist unter Open-Source-Bedingungen auf der ⇒Entwicklungsplattform "Github" veröffentlicht.

7. Haftung

(1) Der Betreiber übernimmt keine Verantwortung für auf der Plattform bereitgestellten Inhalte, Daten und Informationen sowie für Inhalte auf verlinkten externen Webseiten.

(2) Jegliche Haftung für die über Portal oder API bezogenen Daten wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die rnv behält sich vor jederzeit und ohne Ankündigung Portal sowie API zu aktualisieren oder vorübergehend oder auf Dauer insgesamt oder in Einzelfällen ohne Angabe von Gründen zu deaktivieren. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Fortführung der Zurverfügungstellung.

(3) Der Betreiber haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung angebotener Informationen entstehen oder die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden.

7. Änderung dieser Nutzungshinweise

Der Herausgeber behält sich vor, diese Nutzungshinweise jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern.

Fassung vom 25.05.2018