Haupt-Reiter

Alternativer Zugang

Die Informationen auf dieser Seite sind auch in folgenden Formaten verfügbar:

JSON RDF

via the DKAN API

Linien mit Haltestellenreferenz

Mit diesem Datensatz stellen wir Ihnen stets eine aktuelle Übersicht unserer rnv-Linien bereit. Sie können den Dateien unter anderem entnehmen, aus welchen Fahrten sich unsere Linien zusammensetzen und welche Haltestellen jeweils angefahren werden. Die Struktur der Daten orientiert sich am ⇒GTFS-Standard.

Für den Fahrgast als "Linie" erkennbar, hat jede route einen route_short_name. Zum Beispiel besteht die Linie 3 aus mehreren Routen, diese führen alle den route_short_name-Wert "3". Dies liegt daran, dass die Linie 3 nicht immer von Sandhofen bis zur Rheingoldhalle fährt, sondern es eben auch fahrplanmäßig kürzere Routen gibt. Routen wiederum bestehen in der Regel aus mehreren Trips.

Der route_type, den Sie hier in den Dateien finden, entspricht den "⇒Extended GTFS Route Types". Zusätzlich hat jeder Trip einen Verlauf, der die stop_id (siehe Haltestellen mit Linienreferenz) referenziert. Die Sequenz gibt die Reihenfolge der Haltestellen eines Trips an.

Daten und Ressourcen

FieldValue
Geändertes Datum
2017-12-01
Veröffentlichungsdatum
2016-03-21
Bezeichner
736008aa-ccac-43e7-b001-509974c8f5c4
License
dl-de-by-2.0
Author
Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv)
Contact Email
Public Access Level
Public