Haupt-Reiter

Alternativer Zugang

Die Informationen auf dieser Seite sind auch in folgenden Formaten verfügbar:

JSON RDF

via the DKAN API

GTFS - General Transit Feed Specification

GTFS steht für General Transit Feed Specification (GTFS) und stammt urspünglich aus dem Hause Google. Zunächst firmierte dieses Format zur Darstellung von Fahrplandaten daher auch unter "Google Transit Feed Specification". Mittlerweile ist GTFS aber quasi zum de facto-Standard geworden und aus "Google" wurde ein "General". Dies aber nur als Hintergrundschmankerl...

Hier in diesem Datensatz stellen wir Ihnen ca. wöchentlich neue GTFS-Pakete bereit. Dieser Datensatz lässt also auch "historische" Entwicklungen nachvollziehen. Die jeweiligen Versionen sind durch Jahr, Monat und eine Versionsnummer gekennzeichnet. Zum Beispiel steht 1604v2 für den zweiten GTFS-Datensatz des Aprils 2016. In der Ressource selbst ist deren Gültigkeitszeitraum angegeben.

In unserer Ressource rnv-GTFS hinterlegen wir hingegen stets nur den aktuellsten Datensatz. Dementsprechend können Sie diesen auch immer direkt über die konstante URL: https://opendata.rnv-online.de/node/132/download erreichen...

Datensätze im GTFS-Format umfassen Informationen zu Linien, Haltestellen, Verläufen, Fahrplandaten usw. und werden unter anderem in Kartendiensten wie google-Maps integriert. Weitere Anbieter von Auskunfts- und Kartendiensten wie Bing, Apple-Karten, moovit, moovel, citymapper, etc. nutzen ebenfalls dieses Format.

Unsere GTFS-Datenpakete stellen Ihnen alle wichtigen Fahrplandaten unserer rnv-Linien zur Verfügung. Eine ausführliche Dokumentation, wie die GTFS-Datensätze aufgebaut sind, finden Sie direkt bei Google: "⇒GTFS Specification"

Was Sie sonst noch über unsere GTFS-Pakete wissen sollten:

  • Nicht alle Routen haben ganzjährig Trips. Bestimmte Linien fahren nur in gewissen Zeiträumen. Deshalb gibt es viele Routen, die temporär keine Trips enthalten. Lassen Sie sich davon nicht irritieren, dies ist richtig so.
  • Als route_type verwenden wir die sogenannten "⇒Extended GTFS Route Types". Die "leeren" Routen haben als Standard den Wert 3. Das Merkmal 704 steht für Buslinien (Regional Bus Service) und die 900 steht für Bahn (Tram Service).

 

Daten und Ressourcen

FieldValue
Geändertes Datum
2017-10-13
Veröffentlichungsdatum
2016-03-21
Bezeichner
56e641a7-2219-4281-bb9b-adb1001f2869
License
dl-de-by-2.0
Author
Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv)
Contact Email