Neue rnv Start.Info GraphQL API

Seit über drei Jahren bietet die rnv bereits die Start.Info API an und hat die Erstellung vieler toller Anwendungen motiviert. Als einer der Vorreiter in der Open Data Szene für offene Daten des ÖPNV freuen wir uns sehr, nun ein Highlight ankündigen zu können. Denn: Wir „heben“ unsere Schnittstelle technologisch auf das nächste Level!

Ab Oktober 2019 werden wir neben der bekannten Start.Info API auch eine GraphQL Schnittstelle anbieten. Eine Dokumentation, Nutzungsbedingungen etc. werden wir rechtzeitig hier im Open Data Portal bereitstellen.

Folgende Hinweise bitten wir in diesem Zusammenhang zu beachten:

  • Die Start.Info API wird noch voraussichtlich bis Oktober 2020 funktionieren. Bereits ausgegebene Tokens behalten bis dahin ihre Gültigkeit.
  • Es werden ab ca. Ende Oktober 2019 keine neuen Start.Info API Tokens mehr herausgegeben.
  • Ab ca. Ende Oktober 2019 werden dann einzig Tokens für die neue rnv Start.Info GraphQL API herausgegeben.

Was sind allgemeine Vorteile?

  • GraphQL ist eine zustandslose Abfragesprache, die es Clients ermöglicht, die genaue Struktur der benötigten Daten zu definieren. Durch diese Parametrisierung wird im Gegensatz zu REST vermieden, bei jeder Anfrage unnötig große Datenmengen zu übermitteln.
  • GraphQL unterstützt das Lesen (Queries), Schreiben (Mutations) und Abonnieren von Datenänderungen (Subscriptions).
  • Darüber hinaus bietet GraphQL mit einer Schema Definition Language (SDL) eine technisch verarbeitbare Beschreibung des Schemas an.

Was bedeutet das konkret?

Clients, wie bspw. Apps, dynamische Fahrgastinformationsanzeigen (DFI) oder andere Systeme, können über die Client-API auf für Fahrgäste optimierte Funktionen und Daten zugreifen und bspw.

  • alle Haltestellen mit ihrem geplanten Fahrplan und Ist-Fahrplan abrufen,
  • alle Linien mit ihrem geplanten und Ist-Fahrplan abrufen,
  • Fahrtverläufe abfragen,
  • Stammdaten zu einer Linie erfragen,
  • Stammdaten zu einer Haltestelle mit ihren Haltepunkten erfragen,
  • die Verbindungsauskunft erfragen etc.

Wir freuen uns sehr, diesen Meilenstein erreicht zu haben und wünschen uns viele Nutzerinnen und Nutzer aus der Community!

Bei Fragen stehen wir wie gewohnt über opendata@rnv-online.de zur Verfügung.

Bild: graphql.org